Seminare 2015

EFT- und EmoTrance-Seminar-Termine

& Teilnahmegebühren, Ausbildung 2015

insbesondere für den deutschsprachigen Raum: Deutschland, Österreich, Schweiz.

Infos für die Anmeldung finden Sie weiter unten auf dieser Seite.
(Den Hinweis zum Widerrufsrecht am Ende der Seite.)

Derzeit werden keine Seminartermine angeboten.

Wenn Sie gerne teilnehmen würden, schreiben Sie bitte eine Email an: termine@webtesch.de, damit wir Sie informieren können. Danke 🙂

 

EmoTrance Practitioner (ETP)

Mehr Informationen zum EmoTrance Basis Training

 

Advanced EmoTrance Practitioner (ADV)

Mehr Informationen zum Advanced Training

 

Energie der Beziehungen (EmoTrance Relationship Consutant – RC)

Mehr Informationen zum Training Beziehungs-Energie

 

Positive EFT (pEFT)

Mehr Informationen zu Positive EFT

 

Energy EFT Master Practitioner (EFT MP)

Mehr Informationen zum EFT Master Practitioner

 

AMT Energist Trainer (TR)

Mehr Informationen zum AMT Trainer Training

Dies ist derzeit (Stand Januar 2015) das einzige Angebot in deutscher Sprache. Bisherige EmoTrance-Trainer brauchen spätestens im November 2016 ihr Upgrade auf das neue Format.

– – – – – – – – –

 

Teilnahmegebühren*

Positive EFT – pEFT (1-tägig, inkl. Practitioner-Lizenz und Standard-Mitgliedschaft in der AMT für ein Jahr, Wert ca. 40,- Euro sowie Seminarunterlagen und Zertifikat)

  • Regulär: 200 Euro + 19% MwSt. = 238 Euro
  • Frühbucher: 160 Euro + 19% MwSt. = 190,40 Euro
  • Für Wien – Regulär 200 Euro, Frühbucher 160 Euro

EFT Master Practitioner – EFT MP (3-tägig, inkl. Practitioner-Lizenz und Standard-Mitgliedschaft in der AMT für ein Jahr, Wert ca. 40,- Euro sowie umfangreiche Seminarunterlagen und Zertifikat)

  • Regulär: 500 Euro + 19% MwSt. = 595 Euro
  • Frühbucher: 420 Euro + 19% MwSt. = 499,80 Euro
  • Für Wien – Regulär 500 Euro, Frühbucher  420 Euro

EmoTrance Practitioner Training – ETP (2-tägig, inkl. Practitioner-Lizenz und Standard-Mitgliedschaft in der AMT für ein Jahr, Wert ca. 40,- Euro sowie umfangreiche Seminarunterlagen und Zertifikat)

  • Regulär: 440 Euro + 19% MwSt. = 523,60 Euro
  • Frühbucher: 360 Euro + 19% MwSt. = 428,40Euro
  • Für Wien – Regulär 440 Euro, Frühbucher 360 Euro

EmoTrance Advanced Training – ADV (2-tägig, inkl. Practitioner-Lizenz und Standard-Mitgliedschaft in der AMT für ein Jahr, Wert ca. 40,- Euro sowie umfangreiche Seminarunterlagen und Zertifikat)

  • Für Wien – Regulär 480 Euro, Frühbucher 400 Euro

AMT Energist Trainer -TR (intensives 2-Tage Training inkl. Trainer-Lizenz und Trainer-Mitgliedschaft in der AMT für ein Jahr, Wert ca. 120,- Euro sowie Seminarunterlagen und Zertifikat)
WICHTIG: Interessenten melden sich bitte zunächst schriftlich und nur mit einer Anzahlung in Höhe von 100 Euro an.

  • Regulär: 999 Euro + 19% MwSt. = 1188,81 Euro
  • Frühbucher: 888 Euro + 19% MwSt. = 1056,72 Euro
  • für EmoTrance- & andere AMT-Trainer: 400 + 120 Lizenzgebühr + 19% = 618,80 Euro

*Der Frühbucher-Rabatt gilt bei verbindlicher Anmeldung und Zahlung bis zum angegebenen Datum. Änderungen und Satzfehler vorbehalten.

Wenn Sie einen Kurs wiederholen bzw. vertiefen wollen, dann können Sie das für 50 Euro + 19% MwSt. (= 59,50) pro Tag tun, sofern es freie Plätze gibt. Bitte vorher anfragen.

Anmeldungen für die Ausbildung

bitte mit Termin, Name, vollständiger Adresse, Telefonnummer und Email-Adresse an:

  • et-anmeldungÄTwebteschPUNKTde (wegen der Spammer, die mit Software Emailadressen von Internet-Seiten sammeln: bitte ÄT ersetzen durch @ und PUNKT durch .)
  • oder per Brief an: Detlev Tesch, Küdinghovener Str. 142, D-53227 Bonn.
  • Und bitte gleich anschließend den korrekten Seminarbeitrag überweisen:
    • IBAN: DE06 3705 0198 0032 9009 61
    • SWIFT-BIC: COLSDE33
  • Im Zahlungszweck bitte die entsprechenden Seminarangaben machen: (Für den Frühbucherpreis bitte auf rechtzeitige Überweisung achten.)
    • ETP (oder ADV, pEFT, EFT MP oder TR), Seminarort, Monat, Jahr, Teilnehmername

Danke!!

 


Widerrufsrecht: Sofern Sie Ihre Bestellung/Anmeldung als Verbraucher (vgl. § 13 BGB) tätigen, diese somit in keinem unternehmerischen, gewerblichen oder selbständig/freiberuflichen Zusammenhang steht, und ohne persönlichen Kontakt nur durch Fernkommunikationstechnik abgewickelt wird, haben Sie gem. Fernabsatzgesetz (§ 312 b BGB) das Recht, binnen 2 Wochen Ihre Anmeldung ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Dieses Recht erlischt allerdings (§ 312 d Abs. 3 BGB), wenn „mit der Ausführung der Dienstleistung mit ausdrücklicher Zustimmung des Verbrauchers vor Ende der Widerrufsfrist“ begonnen wurde – z. B. wenn Sie am Training teilnehmen bevor die Widerspruchsfrist abgelaufen ist.